Ab Sa. den 21.11. bis Sa. 28.11. Weihnachtsbäume für 1. Advent Mo.-Sa. 13-16.30 Uhr

Ab Fr. 04.12. bis Mi. 23.12.20 Weihnachtsbaumverkauf Mo.-Sa. durchgehend von 10-16.30 Uhr

Sortiment

Laub- und Nadelgehölze, Zierstämme, Rosen und Rosenstämme, Rhododendron, Beerenobst und Obstbäume, Staudensortiment, Formgehölze und Weihnachtsbäume

Gehölze:

Sie suchen einen besonderen Strauch zur Einzelstellung, oder möchten einen natürlichen Sicht- oder Windschutz schaffen?
Für alle Gelegenheiten bieten wir Ihnen Blütensträucher, immergrüne – und Nadelgehölze in vielfältiger und breiter Auswahl.
Verschiedene Bäume als Fuß-, Halb-, und Hochstamm sind in unserem Sortiment, nach Möglichkeit in Container (getopft) und somit ganzjährig pflanzbar. 

Rosensortiment:


Ein großes Highlight der Gärtnerei ist unser sehr umfangreiches Rosensortiment. Ab April finden Sie unter ca. 200 verschiedenen Sorten in großer Farbauswahl garantiert Ihre Lieblingsrose.
Pflegeleichte Bodendecker- Rosen, dauerblühende Beet- und duftende Edelrosen, bekannte historische Rosen, Strauchrosen, sowie Kletterrosen und Rambler. Zuletzt nicht zu vergessen, ist unsere breite Auswahl von Rosenstämmen.

Wir legen großen Wert darauf, Ihnen gesunde, frostsichere Sorten aus allen Bereichen anzubieten.

Obstgehölze:

Sie finden bei uns, alles was Sie sich für Ihren Naschgarten wünschen:

Obstbäume

Verkaufsbeginn ab März als Wurzelware. 
Danach als Topfware im Container zur ganzjährigen Pflanzung, ab ca. Anfang Juli.

Wir führen neben Obst - Neuzüchtungen, auch alte, fast vergessene Sorten. 

Äpfel, Birnen, Quitten, Kirschen, Aprikosen, Pfirsiche, Zwetschgen, Walnüsse, Esskastanien, führen wir als Busch und Halbstamm. Hochstämme gerne auch auf Vorbestellung.

Sie finden bei uns
Säulenobst als Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Kirschen und Aprikosen, Äpfel und Birnen in Spalierformen.

Mehrfachveredelungen (Familienbaum) mit 4-5 Sorten auf einem Busch oder Halbstamm veredelt.

Zu unserem Beerenobstprogramm gehören:
Johannis – und Stachelbeeren in verschiedenen Sorten als Strauch oder Stämmchen, Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Tafeltrauben.

Daneben bieten wir auch im heimischen Wildgehölze-Sortiment: Sanddorn, Holunder, Haselnüsse, Kornelkirsche, Aroniabeeren, und einiges mehr…..

Rhododendron:

Ab Mitte März bieten wir alljährlich eine sehr reichhaltige Auswahl verschiedenster Moorbeet- Pflanzen an.
Dann finden Sie Rhododendron impeditum u. yakushimanum Sorten, Rhododendron Hybriden, sommer- u. wintergrüne Azaleen in großer Auswahl während der gesamten Gartensaison.
Auch Kalmien, Skimien und Pieris in verschiedenen Sorten.

Staudensortiment:

Was sind Stauden?

Stauden sind mehrjährige krautige Pflanzen, die nicht wie Bäume und Sträucher verholzen, also eine Rinde bilden, sondern krautig weich sind. Sie überdauern mehrere Jahre und blühen in jedem Jahr erneut, während die einjährigen, zweijährigen Pflanzen nach der Blüte absterben. Es gibt unter den Stauden auch eine Reihe wintergrüner Arten, die nicht „einziehen“. Ebenso ist es wichtig zu wissen, dass es langlebige Stauden gibt, die ein Alter bis über 20 Jahre errreichen können und auch kurzlebige, von denen nach 3-4 Jahren nicht mehr viel übrig ist.

Um den unterschiedlichen Standortanforderungen der Stauden gerecht zu werden, werden diese gärtnerisch in unterschiedliche Lebensbereiche kategorisiert:

Waldstauden
Gehölzrandstauden
Freiflächenstauden
Steingartenstauden
Alpine Stauden
Prachtstauden, gelegentlich auch als Beetstauden bezeichnet
Uferstauden

Unser Staudensortiment bietet ca. 400 Sorten.
Für jede individuelle Pflanz-Gelegenheit ist etwas dabei.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen während Ihres Einkaufs gerne beratend zur Seite, wenn es um die Planung Ihrer neuen Beete, oder die Umgestaltung Ihrer bestehenden Bepflanzung geht.

Formgehölze:


"Mit der Schere an die Macht der Form"

Von Buchskugeln, Kegeln über Spiralen bis hin
zu Nadel- und Laubgehölzen mit Bonsai – Formschnitt.
Wir halten verschiedenste Formgehölze für sie ganzjährig bereit.
Darüber hinaus beraten wir Sie gerne über deren Pflege und Formerhaltung.
Damit Sie jahrelange Freude daran haben.

Weihnachtsbäume:

Seit Anfang der 80er Jahre kultivieren wir Weihnachtsbäume rund um unsere Baumschule und auch in anderen Orten auf genehmigten Pachtflächen unter ökologischen Bedingungen.

Wir pflanzen 3jährige Nortmanntannen meistens mit der Pflanzmaschine, aber auch per Muskelkraft, wo Maschinenpflanzung nicht möglich ist.

Viel Handarbeit erfordert die Pflege während des Wachstums. Die Bäume erhalten regelmäßig verschiedene Mineralien und die Pflanzreihen werden 2-3 Mal jährlich ausgemäht. Ab einer gewissen Größe versuchen wir mit individuellen kleinen Schnittmaßnahmen jedem Baum in seine schönst mögliche Form zu bringen.

Die ersten Tannen werden rechtzeitig zur Adventszeit gefällt. Zahlreiche öffentliche Einrichtungen, Ladengeschäfte, Gastronomie möchten ab dem 1. Advent einen Baum erstrahlen lassen. Auch Privatkunden pflegen auf ihren Balkonen und Gärten diese Tradition. Hierfür beginnt der Verkauf schon zwei Wochen vor dem 1. Advent.

Danach erst beginnen wir mit der Haupternte. Der reguläre Weihnachtsbaumverkauf beginnt Anfang Dezember. Wir fällen nie alle Bäume zugleich, sondern mehrere Einheiten nach Bedarf.

Der späte Erntebeginn garantiert Ihnen immer einen frischen Baum, der die Weihnachtszeit frisch und glänzend grün übersteht. Dazu erwerben Sie bei uns einen Christbaum aus Ihrer heimatlichen Region und 0 km "auf der Nadel".

LEISTUNGEN

Verkauf von mehrjährigen winterharten Gartenpflanzen:

Blütensträucher – Nadelgehölze - Rosen – Rhododendron – Formgehölze - Bäume: Hochstämme und Zierstämmchen - Beerenobst und Obstbäume - sowie sehr vielfältiges Staudensortiment.
Raritäten in allen Bereichen auffindbar!

Verkauf incl. fachkundiger Beratung und Pflanzempfehlungen für einzelne Beete, während Ihres Besuches bei uns. Lieferungen im Umkreis bis 30km möglich.

Ein paar Bilder von Ihrem Garten, oder Ihrer einzelnen Beete, die Sie bepflanzen wollen, sind für uns sehr hilfreich, um Ihnen konkrete Empfehlungen und Ideen sofort zu vermitteln. Es genügen meistens ein paar Aufnahmen mit Ihrem Handy.

Hilfestellung, Tipps, Planungshilfen bei neuen Gartenanlagen, wenn Sie selbst pflanzen möchten, Ihnen noch die Erfahrungen fehlen.



Was wir nicht tun:

Wir sind kein Gartenarchitektur- bzw, Planungsbüro:
Wir erstellen keine Gartenpläne, können Ihnen aber Adressen hierzu weiterreichen.

Wir erledigen keine Einpflanzungen, wir sind kein Garten – Landschaftsbaubetrieb!

Wir geben Ihnen gerne Auskunft über Ga - La- Bau Betriebe die uns persönlich bekannt sind, uns gute Erfahrungsberichte vorliegen.

Wir führen keine einjährigen Balkonpflanzen, keine Zimmerpflanzen, keine Floristik (Bindereien).

KONTAKT

Baumschule Vogel

Sickenreuther Str. 69
95497 Goldkronach

Tel. 09273 - 86 35
Fax 09273 - 68 02

Bitte kontaktieren Sie uns bitte vorzugsweise per Tel. oder Fax für evtl. Anfragen und Auskünfte! Für schnellere Auskünfte sind diese Möglichkeiten vorzuziehen.

Durch Anfragen per Mail könnten Wartezeiten für Sie entstehen, da unsere Bürozeiten dafür nicht durch zusätzliches Personal eingerichtet sind.


Vielen Dank!

Öffnungszeiten

Gartensaison:
witterungsbedingt durch Winterbeginn- u. ende

Anfang März – Anfang November:

Montag bis Freitag: 8.00 – 12.00 und 14.30 – 18.00 Uhr (Mittagspause!)
Samstag 8.00 -12.00 Uhr nachmittags geschlossen.

Weihnachtsbaumverkauf:
In der Woche vor 1. Advent bis 23. Dezember:
Montag bis Samstag: 10.00 – 16.30 Uhr durchgehender Verkauf
(ohne Mittagspause) wegen früherer Dunkelheit am Abend

Anfahrt:

Aus Richtung Bayreuth oder Autobahnabfahrt Bindlacher Berg:
bzw. Autobahnabfahrt Bayreuth Nord:

Fahren Sie Richtung Goldkronach, durch Allersdorf, durch Dressendorf bis zum Kreisverkehr vor Goldkronach.
Im Kreisel die zweite Ausfahrt nach Goldkronach,
ca. 50 m nach dem Kreisel die erste Möglichkeit nach rechts abbiegen
(Industriegebiet Sickenreuther Tal)
und nun unserer Beschilderung folgen.


Anfahrt: Aus Richtung Bad Berneck / Bischofsgrün über B303 kommend: 

Der Beschilderung nach Goldkronach folgen.
Nach dem Hotel Alexander von Humboldt (auf der linken Seite),
nächste Straße links in die Sickenreutherstraße abbiegen,
(links an der Stadtkirche vorbei) und nun 1.6 km immer geradeaus bergauf. Die Baumschule befindet sich direkt an der Sickenreutherstraße.

Willkommen bei Baumschule Vogel Goldkronach

Baumschule Vogel

Schon in den 70er Jahren wurden im malerischen Sickenreuther Tal, über Goldkronach gelegen, bereits Rosen angebaut und veredelt. Damals mit den Eltern begonnen, zusammen mit einem verwandten Baumschulgärtner und dessen Frau. Betriebliche Gründe veranlassten die damaligen Betreiber zur Produktionsumstellung von Rosen auf Stauden und Bodendecker. Seit Mitte der 80er Jahre besteht die Staudengärtnerei und wurde von Gabi Vogel ständig im Sortiment erweitert. Anfangs wurden Pflanzen nur für Wiederverkäufer, sowie und Landschaftsgärtner herangezogen.

Die starke Nachfrage von vielen privaten Gartenbesitzern aus dem Umkreis veranlasste Gabi und Ewald Vogel 1996 einen kleinen Privatverkauf zu eröffnen. Dies war die Gründung der heutigen Baumschule Vogel in Goldkronach.

In der Baumschule Vogel ist das Fachwissen für kompetente Kundenberatung selbstverständlich. Mit Fantasie und Geduld werden auch für umfangreichere Pflanzenberatungen, die Wünsche jedes Hobbygärtners erfüllt. Dies wird dem Familienbetrieb durch jahrelange Kundentreue immer wieder neu bestätigt. Dazu gehört eine gehörige Portion Leidenschaft, die bei Vogels bei jedem Einkauf immer wieder sofort zu verspüren ist. Sozusagen eine ansteckende Leidenschaft, denn man bekommt als Kunde nicht nur den grünen Daumen leichter vermittelt, sondern auch die pure Lust am "Garteln".

Der Motor der Betriebsstrategie: Immer noch ein bisschen besser, noch reichlicher sortiert und damit wieder etwas interessanter zu werden, als der herkömmliche Markt. 

Ziemlich versteckt liegt der Betrieb, im traumhaften Ambiente, im Sickenreuther Tal.

Die Baumschule zu besuchen in diesem Naturparadies, wird immer wieder neue Anreize bekommen. 

Viele sehr zufriedene Kunden haben in den letzten zwei Jahrzehnten Freunden und Bekannten ihre besten Empfehlungen für diese Baumschule gegeben. So hat sich der kleine Familienbetrieb stets neben zahlreichen Handelsgesellschaften / Gartenmärkten in der Stadt Bayreuth behaupten können.


Außergewöhnlich ist auch die Lage der Baumschule und Staudengärtnerei. So werden hier auf 500 m Höhe, wahrscheinlich eine der höchst gelegenen Gärtnereien Deutschlands, noch erstaunliche Ergebnisse erzielt. Die gut „abgehärteten“, ausschließlich winterharten, mehrjährigen Pflanzen gedeihen dann auch bestens bei Hobbygärtnern mit ähnlichen Wachstumsbedingungen im rauen Klima des Fichtelgebirges oder des Frankenwaldes.

Ein Besuch dieser Baumschule wird bei Ihnen sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Bilder